Bergung nach schwerem Holzunfall

Einsatzbeginn

8. Dezember 2014 um 10.39 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf
Hinterwindau


ALARMIERUNG:

FF Westendorf Pager

EINSATZTEXT:

Person verletzt eingeklemmt nach Holzarbeiterunfall - von Baum erwischt

Ausgerückt mit:

KDO mit 2 Mann
RLFA mit 9 Mann
BLF mit 9 Mann
DLK mit 3 Mann - nicht bis zum Einsatzort
RLF - Feuerwehr Brixen im Thale - nicht bis zum Einsatzort

 

Tätigkeiten:

Bei Holzarbeiten wurde ein Mann von einem umfallenden Baum erwischt und so schwer verletzt, dass er nur noch tot geborgen werden konnte. Der Mann wurde von uns auf einen befestigten Weg gebracht und dann der Bergrettung übergeben.


Einsatzdauer:

bis 12:15 Uhr

 

 

 

 

Who's Online

Wir haben 32 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Walter Leitner-Hölzl