Newsletter

Aktivieren Sie hier den unverbindlichen Newsletter der FF Westendorf!

Name:

Email:

Brandmeldealarm Hotel Briem

Einsatzbeginn

25.01.2017 um 10.24 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Hotel Briem

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pageralarmierung - Sammelruf


EINSATZTEXT:

Brandmeldung allgemein

Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
TLFA 3000 mit 9 Mann
weitere Männer im Gerätehaus

 

Tätigkeiten:

Es handelte sich um einen Fehlalarm

Einsatzdauer:

bis 10.35 Uhr

 
Kaminbrand

Einsatzbeginn

24.01.2017 um 17.58 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Holzham 104

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pageralarmierung


EINSATZTEXT:

Brand - Kaminbrand

Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
TLFA 3000 mit 7 Mann
DLK 23-12 mit 2 Mann

weitere Männer im Gerätehaus

 

Tätigkeiten:

Die Bewohner selbst merkten, dass beim Kamin Funken entwichen. Der Kamin war bei unserer Ankunft nach wie vor am Brennen. Es bestand keine akute Brandgefahr - das Bauernhaus - auch die Decken sind massiv gebaut. Wir sicherten bis zum Eintreffen des Kaminkehrers.

Einsatzdauer:

bis 19.30 Uhr

 
Technische Hilfeleistung Fahrzeugbergung LKW

Einsatzbeginn

14.01.2017 um 2:11 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Bergliftstraße 76

ALARMIERUNG:

FF Westendorf -Kleineinsatz- Pageralarmierung


EINSATZTEXT:

Technische Hilfeleistung Fahrzeugbergung LKW

Ausgerückt mit:

RLFA und 5 Mann
weitere Männer auf Bereitschaft im Gerätehaus

Tätigkeiten:

Bei schneebedeckter Fahrbahn war der Lenker eines Milchtransporters nach einer Kehre über den Fahrbahnrand hinaus geraten. Gleich neben der Fahrbahn verläuft ein kleiner Graben - diesen hat der LKW komplett überspannt. Die Vorderachse war auf der einen Seite und die Hinterachsen auf der anderen Seite des Grabens.

Es wurde sichergestellt, dass kein Öl oder sonstige Flüssigkeiten austreten konnten. Die weitere Bergung musste von einem schweren Autokran erfolgen.


Einsatzdauer:

bis 3:15 Uhr

 
Brand Mehrfamilienhaus

Einsatzbeginn

01.01.2017 um 8:47 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Holzham 81

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Sammelruf - Sirenenalarm - Pageralarmierung


EINSATZTEXT:

Brand/Rauchentwicklung MFH, unklare Anzahl Personen verletzt oder eingeschlossen

Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
TLFA 3000 mit 9 Mann
RLFA mit 9 Mann
DLK 23-12 mit 2 Mann

weitere Männer im Gerätehaus

 

Tätigkeiten:

Der Bewohner einer kleinen Kellerwohnung war beim "Kochen" wahrscheinlich eingeschlafen - durch das Anbrennen der Speisen am Herd wurde der gesamte Kellerbereich verraucht.

Es kam zu keinem eigentlichen Brandgeschehen - die Kellerwohnung wurde von uns belüftet und somit rauchfrei gemacht.

Einsatzdauer:

bis 10:30 Uhr

 
Ölaustritt klein - Bereich Bahnhofbühel

Einsatzbeginn

16.12.2016 um 23:20 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Dorfstraße

ALARMIERUNG:

FF Westendorf -Kleineinsatz- Pageralarmierung


EINSATZTEXT:

Technische Hilfeleistung Ölspur <100m

Ausgerückt mit:

TLFA mit 5 Mann
weitere Männer auf Bereitschaft im Gerätehaus

Tätigkeiten:

Ein Fahrzeuglenker meldete Ölsaustritt aus seinem Fahrzeug. Als die Öldruckkontrollleuchte leuchtete blieb der Fahrer am Beginn des Bahnhofbühel stehen - dort war eine kleine (ca. 10cm Durchmesser) "Öllacke" vorhanden. Entlang der Dorfstraße bis zum Sparmarkt sah man lediglich einige Öltropfen. Beim Sparmarkt, stellte der Mann das Fahrzeug ab, dort gab es wieder eine kleine "Lacke" (ca. 10cm).

Im Bereich der kleinen "Lacken" wurde das Öl mittels Bindemittel entsorgt.


Einsatzdauer:

bis 0:15 Uhr

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 31

Statistics

Seitenaufrufe : 564799

Who's Online

Wir haben 19 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Walter Leitner-Hölzl