Newsletter

Aktivieren Sie hier den unverbindlichen Newsletter der FF Westendorf!

Name:

Email:

Brandmeldealarm Hotel Jakobwirt

Einsatzbeginn

22. Dezember 2013 um 18.48 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf
Peter-Neuschmied-Straße 1
Hotel Jakobwirt

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pager


EINSATZTEXT:

Brandmeldealarm


Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
18 Mann im Gerätehaus


 

Tätigkeiten:

Täuschungsalarm durch Wasserdampf angeblich aus der Dusche!

 

 

 

Einsatzdauer:

bis 19.15 Uhr

 
Brandmeldealarm Hotel Schermer

Einsatzbeginn

19. Dezember 2013 um 17.11 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf
Dorfstaße 106
Hotel Schermer

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pager


EINSATZTEXT:

Brandmeldealarm


Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
3 Mann im Gerätehaus
3 Mann vor Ort


 

Tätigkeiten:

Täuschungsalarm durch Wasserdampf aus dem Dampfbad!

 

 

 

Einsatzdauer:

bis 17.20 Uhr

 
Gebäudebrand Wohngebäude

Einsatzbeginn

16. Dezember 2013 um 06:59 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf
Nachtsöllberg bei Gloner

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pager und Sirenenalarm


EINSATZTEXT:

Gebäudebrand Wohngebäude


Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
RLFA mit 9 Mann
TANK2 mit 2 Mann
12 Mann auf abfahrtsbereit im Gerätehaus 


 

Tätigkeiten:

Ein Komposthaufen direkt hinter dem Haus war in Brand geraten. Ein vorbeifahrender Nachbar sah Rauchschwaden und Feuerschein hinter dem Haus und alarmierte die Feuerwehr. Der Haufen war bereits abgebrannt und es mussten nur noch einzelne kleinere Glutnester gelöscht werden.

 

brand

 

Einsatzdauer:

bis 07:50 Uhr

 
Wasserschaden - Kellerraum überflutet

Einsatzbeginn

6. Dezember 2013 um 20.22 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf
Holzham
Pension Frosch Sportreisen


ALARMIERUNG:

FF Westendorf Pager-Alarm ohne Sirene



EINSATZTEXT:

Wasserschaden - Kellerraum überflutet


Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
RLFA 7 Mann

 

Tätigkeiten:

Eine Gartenleitung wurde nicht abgedreht - durch den starken Frost der vergangenen Tage platzte die Leitung. Wasser drang dadurch in den darunterliegenden Tankraum.
Mit Hilfe einer Schmutzwasserpumpe war der Raum in kürzester Zeit leergepumpt!


Einsatzdauer:

bis 21:30 Uhr

 
Gebäudebrand Wohngebäude eingeschlossene Person

Einsatzbeginn

27. November 2013 um 04:51 Uhr

EINSATZORT:

6364 Hopfgarten
Lindrainweg 43

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pager Drehleiter-Schleife

FF Hopfgarten/Brixental Sammelruf
FF Hopfgarten/Brixental Florian
FF Tirol KDO
Polizei - Mail
Pressealarm KB
Westendorf DLK 30
FF Westendorf Florian
FF KB BFI
FF KB BFK
FF KB AB4 AK Brixental

EINSATZTEXT:

Gebäudebrand Wohngebäude Person eingeschlossen


Ausgerückt mit:

KDO 2 Mann
DLK 23-12 mit 2 Mann
RLFA mit 9 Mann

 

Tätigkeiten:

Bei Gebäudebränden von mehrstöckigen bewohnten Gebäuden wird die Drehleiter automatisch mitalarmiert - auch in diesem Fall. Eine Zufahrt mit der DL zum betroffenen Objekt war nicht möglich bzw. auch nicht erforderlich. Unsere Drehleiter kehrte in Hopfgarten wieder um. Das Kommandofahrzeug und das RLFA fuhren zum Brandobjekt und stellten den Atemschutz-Reservetrupp. Dieser kam aber nicht zum Einsatz.

 

Weitere Infos auf der Seite der FF Hopfgarten

 

Einsatzdauer:

bis 05:45 Uhr

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 28

Statistics

Seitenaufrufe : 485078

Who's Online

Wir haben 18 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Walter Leitner-Hölzl