Newsletter

Aktivieren Sie hier den unverbindlichen Newsletter der FF Westendorf!

Name:

Email:

Nachalarmierung Gebäudebrand Kelchsau

Einsatzbeginn

08.12.2017 um 07:11 Uhr

EINSATZORT:

6361 Kelchsau - Innerkelchsau 11

ALARMIERUNG:

FF Westendorf Drehleiter - Pageralarmierung 

FF Kelchsau
FF Hopfgarten
FF Itter

EINSATZTEXT:

Brand Reihenhaus Wohnung

Ausgerückt mit:

KDO mit 2 Mann
RLFA3000 mit 8 Mann
DLK23-12 mit 2 Mann
weitere FF-Männer im Gerätehaus

Tätigkeiten:

Die Situation war für den Einsatzleiter vorerst unklar - bereits auf der Anfahrt erfuhren wir, dass wir bei der Abzweigung, gemeinsam mit anderen Einsätzkräften, abwarten sollten. Wir wurden nicht mehr benötigt - der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Einsatzdauer:

bis 08.30 Uhr

 

 

 

 

 
Kaminbrand

Einsatzbeginn

01.12.2017 um 09:49 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Kummern

ALARMIERUNG:

FF Westendorf Sammelruf - Pageralarmierung - Sirenenalarm

EINSATZTEXT:

Kaminbrand Einfamilienhaus

Ausgerückt mit:

KDO mit 2 Mann
TLFA3000 mit 8 Mann
DLK23-12 mit 2 Mann
weitere FF-Männer im Gerätehaus

Tätigkeiten:

Nachbarn bemerkten, dass bei einem Gebäude in Kummern Glut und starker Rauch aus dem Kamin kamen. Beim Eintreffen war der Kamin bereits ausgebrannt.

Einsatzdauer:

bis 10:50 Uhr

 

 

 

 

 

 
THL Menschenbergung Hopfgarten

Einsatzbeginn

24.11.2017 um 10:17 Uhr

EINSATZORT:

6364 Hopfgarten

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pageralarmierung

EINSATZTEXT:

THL Menschenbergung aus 2. Stock

Ausgerückt mit:

DLK 23-12 mit 2 Mann
KDO mit 2 Mann
weitere FF Männer auf Bereitschaft im Gerätehaus


Tätigkeiten:

Bereits auf der Anfahrt wurde bekannt, dass die Drehleiter nicht mehr benötigt wird.

Einsatzdauer bis 10:40 Uhr

 

 

 
Gebäudebrand

Einsatzbeginn

15.11.2017 um 11.58 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf Ried

ALARMIERUNG:

FF Westendorf Sammelruf - Pageralarmierung - Sirenenalarm

EINSATZTEXT:

Brand Gebäude/Holzhütte

Ausgerückt mit:

KDO mit 2 Mann
TLFA3000 mit 7 Mann
DLK23-12 mit 2 Mann
RLFA2000 mit 1 Mann
BLF-Pinzgauer mit 5 Mann
LAST mit 5 Mann

Tätigkeiten:

Eine Holzhütte im Wohngebiet hat im Bereich des Ofens bzw. Kamins zu brennen begonnen. Der eigentliche Brand war schnell gelöscht, jedoch mussten Glutnester hinter der Holzschalung frei gelegt werden. Zur Atemschutz-Unterstützung wurde auch die FF Brixen im Thale alarmiert.

Einsatzdauer:

bis 13:30 Uhr

Br151117-1

Br151117-2

 

Br151117-3

 

Br151117-4

 
THL Fahrbahn Reinigen nach VU

Einsatzbeginn

13.11.2017 um 18:59 Uhr

EINSATZORT:

6363 Westendorf, B170 km 16,6

ALARMIERUNG:

FF Westendorf - Pageralarmierung

EINSATZTEXT:

THL Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall

Ausgerückt mit:

TLFA 3000 und 4 Mann
KDO mit 2 Mann


Tätigkeiten:

Im Bereich Bahnhof geriet ein Fahrzeuglenker aus Brixen kommend mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und streifte eine entgegenkommende Fahrzeuglenkerin. An den beiden Fahrzeugen entstand großer Sachschaden. Eine Person wurde zur Kontrolle ins KH St. Johann gebracht.

Ausgelaufenes Motoröl wurde von uns gebunden, auf der Straße liegende Fahrzeugteile wurden beseitigt.

Einsatzdauer bis 20:30 Uhr

VU13112017-1

 

VU13112017-2

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 29

Statistics

Seitenaufrufe : 513194

Who's Online

Wir haben 67 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Walter Leitner-Hölzl